Die "Andere" Predigt

Eine kleine Auswahl

 

 

Hebamme in Sachen Versöhnung

 

 

 

 

 

"Ich will mich mit meiner Mutter wieder verstehen!“ Mit diesem klaren Wunsch kam P. in das Beratungsgespräch. "Jahrelang haben wir uns nicht mehr gesehen, und ausgesprochen ist so manches nicht. Seit dem Streit um meine Studienwahl hat meine Mutter mich zwar finanziell unterstützt, wie es das Gesetz vorsieht, aber mehr auch nicht. Ich habe zwei Jahre nichts mehr von ihr gehört, bis sich vor kurzem mein Bruder sich mal wieder bei mir meldete. Unsere Mutter ist schwerkrank." (...)

 

Eine Predigtidee für den Aschermittwoch, 1.3.2017, erschienen in "Die Botschaft heute" 1/2017, im Bergmoser & Höller Verlag, Aachen.

 

 

Der Gott, der sich selbst verlässt

 

 

 

Mit der ‚Kunst des Liebens‘ hat der jüdische Religionsphilosoph Erich Fromm ein beeindruckendes Buch verfasst. Eine seiner zentralen Aussagen: Es kommt in der erwachsenen Liebe nicht auf das Geliebtwerden, sondern auf das eigene Lieben an. Nicht der andere ist mir sein Lieben schuldig, sondern Liebe „ist in erster Linie ein Geben und nicht ein Empfangen (Fromm, 2006). (...)

 

Eine Predigtidee für den Dreifaltigkeitssonntag, 15.6.2014, erschienen in "Die Botschaft heute" 4/2014, im Bergmoser & Höller Verlag, Aachen.

 

 

 

Die Zeitschrift "Die Botschaft heute" des Bergmoser & Höller Verlags bietet ausgearbeitete Bausteine, liturgische Textvorlagen und Kompetenzen – für Ihren Gottesdienst und Themen des kirchlichen Lebens.

 

Herausgegeben von Kurt-Josef Wecker, im Bergmoser & Höller Verlag, Aachen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Dorothee Boss, Alleinsein lernen und gestalten

Anrufen

E-Mail

Anfahrt